Förderkreis Neue Orgel St. Bonifatius e. V.

Visitenkarten   



Dank Ihrer Hilfe ist die neue "Perle der Empore"

ein grandioses, ganz besonderes Instrument!


Unterstützen Sie die neue Orgel der

St. Bonifatius Kirche in Gießen.


Infos zur Orgelpatenschaft
Martin Schindler, stellv. Verwaltungsratsvorsitzender Gisela Zimmermann, Pfarrgemeinderatsvorsitzende Pfarrer Wahl Ralf Stiewe Curt Kleinschnitz Fotos: Fotoatelier Susanne Hofmann


Homepagevorlagen

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!
Sie möchten uns helfen und von Ihrer Homepage auf
www.perle-der-empore.de verlinken? Dankeschön!

Je mehr Menschen www.perle-der-empore.de kennenlernen und unterstützen, umso eher und leichter werden wir unser gemeinsames Ziel erreichen: eine neue große Orgel für St. Bonifatius in Gießen!

Hier finden Sie GIF-Banner für Ihre Homepage in gängigen Standardformaten nach VDZ (Verlag der Zeitungsverleger), nicht animiert, Abbildung in Originalgröße. Beachten Sie bitte unsere Verwendungshinweise am Seitenende!

Bei Rückfragen oder Problem(ch)en wenden Sie sich einfach an unseren Webmaster, er hilft Ihnen gerne und kompetent weiter.
» Kontakt
 


So funktioniert’s:

Variante 1:  Sie kopieren einfach den unter Ihrem Wunsch-Banner ausgewiesenen HTML-Code in den Quelltext Ihrer Homepage, fertig! Dieser Einzeiler belegt bei Ihnen praktisch keinen Speicherplatz, da die Bilder auf www.perle-der-empore.de stehen bleiben. Die drei perlenews-Banner werden für Veranstaltungen oder saisonal (zum Beispiel Weihnachten, Ostern, Ferien) aktualisert, sodass Sie auf Ihrer Homepage immer für 3 Seiten aktuelle und „frische” Banner haben ... ist doch prima!

Variante 2:  Sie klicken einfach mit der rechten Maustaste auf Ihr Wunschbanner, wählen dann "Bild speichern unter ..." und speichern das Banner lokal bei Ihnen ab. Anschließend kopieren Sie den HTML-Code (siehe 1) und ändern noch den Bildpfad im img-Tag.


Aktuelle perlenews11.gif


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perlenews11.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben


Aktuelle perlenews12.gif


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perlenews12.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben


Aktuelle perlenews13.gif


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perlenews13.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben


perleinfo11.gif, 8 KB


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perleinfo11.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben


perleinfo12.gif, 8 KB


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perleinfo12.gif" width="468" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben


perleinfo21.gif, 4 KB


<a href="http://www.perle-der-empore.de" target="_blank" title="Besuchen"><img src="http://www.perle-der-empore.de/medien/perleinfo21.gif" width="234" height="60" border="0" alt="Besuchen" title="Besuchen" /></a><br />

Nach oben

Wichtige Hinweise zur Verwendung unserer Werbebanner:
Unsere Werbebanner entsprechen den gängigen Presseformaten laut VDZ/BDZV bzw. IAB/CASIE. Beachten Sie bitte, dass wir an üblicherweise werbefinanzierten Link- und Banner-Tauschprogrammen nicht interessiert sind und jeglichen Einsatz unserer Banner für solche Zwecke strikt untersagen. Weiterhin ist die Verwendung dieser Werbebanner grundsätzlich nur dann gestattet, wenn die Angebote Ihrer Homepage keine illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen, pornografischen oder gewaltverherrlichenden Inhalte aufweisen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte den 1. Vorsitzenden, Herrn RA W. Schreier.
Der Förderkreis Neue Orgel St. Bonifatius e. V. behält sich ausdrücklich das Recht vor, Zuwiderhandlungen strafrechtlich zu verfolgen bzw. abzumahnen.

Spendenstand

 
webdesign by csle
 
Impressum | Datenschutz

» Info-Archiv